Ihr Anliegen


FrellstedtRäbkeSüpplingenSüpplingenburgWarbergWolsdorf
Schriftgröße A | A | A

Sonderausschuss für die 1125-Jahrfeier in Süpplingen

25.01.2012

Der Rat der Gemeinde Süpplingen hat zur Vorbereitung der Feierlichkeiten der 1125-Jahrfeier einen Fachausschuss gebildet. 

Diesem Ausschuss gehören an: Bürgermeister Hans-Joachim Brückmann als Vorsitzender und die Ratsmitglieder Lothar Abram, Jürgen Kammann, Angela Kirchhoff, Petra Thranitz und Harald Schulze.

Dieser Ausschuss soll zusammen mit Vertretern der örtlichen Vereine, der Freiwilligen Feuerwehr, des Partnerschaftskomitees und des Dorfgemeinschaftsvereines die Feierlichkeiten vorbereiten.

 

19.06.2012

In seiner ersten Sitzung wird festgelegt, dass am Samstag, 08.06.2013 anlässlich der ersten urkundlichen Erwähnung Süpplingens ein kultureller Festakt ausgerichtet wird.

Die Erweiterung der Partnerschaft mit der ungarischen Gemeinde Dudar steht auch auf dem Programm. Die Unterzeichnung der Urkunde soll am Freitagabend des Volksfestes 2013 in Süpplingen stattfinden. Das Komitee und die Freiwillige Feuerwehr Süpplingen als Ausrichter des Volksfestes haben sich hierüber verständigt.

Fortgeschrieben werden soll die Süpplinger Chronik aus dem Jahr 1988. Die beiden Heimatpfleger Klaus Hamster (Tel. 8703) und Karl Paxmann (Tel. 1349) sollen diese Aufgabe übernehmen. Beide bitten daher die Süpplingerinnen und Süpplinger sowie die Vereine und Verbände um Zulieferung von Unterlagen, Fotos etc. aus dem Zeitraum 1988 - 2012. 

Am 04.07.2012 findet eine Sitzung Freizeit-, Jugend-, Sport- und Kulturausschusses in der Gaststätte "Akropolis" statt. Hier soll mit allen Vereinen und Verbänden sowie den Bürgern über die Fortschreibung der Chronik sowie die Beteiligung der öffentlichen Einrichtungen gesprochen werden.