Ihr Anliegen


FrellstedtRäbkeSüpplingenSüpplingenburgWarbergWolsdorf

Bergmannsverein Süpplingen

Aus der Vereinschronik

Am 15. Februar 1894 wurde der Bergmannsverein Süpplingen durch insgesamt 43 Bergleute im damaligen „Pfanneschen Gasthaus“ ins Leben gerufen.

 

Trotz zweier großer Kriege, die große Einschnitte im Vereinsleben bildeten, ferner einem Vereinsverbot nach dem 2. Weltkrieg, konnte der Bergmannsverein durch Initiative verbleibender ehemaliger Mitglieder stets wieder zu neuer Blüte gebracht werden.

 

Nach der Gründungsversammlung im Februar 1894 setzte sich der erste neue Vorstand aus folgenden Bergleuten zusammen:

 

1. Präsident E. Bormann

Vizepräsident A. Dunker

Kassierer F. Heine

Schriftführer A. Luders

 

Ziel des Vereins war es damals schon, das Gesellschaftsleben zu pflegen, Eintracht und Kameradschaft zu fördern, gegenseitige Hilfeleistungen bei Unglücksfällen und bei Krankheiten zu gewähren, ferner verstorbenen Kameraden das letzte Geleit zu geben, verbunden mit einer Bestattung mit bergmännischen Ehren.

 

Regelmäßige Versammlungen in denen Satzungen des Vereins bereits damals festgelegt wurden, dienten dazu, den Verein zu stärken, seine Mitgliederzahl zu mehren, Veranstaltungen zu planen und Streitigkeiten zu schlichten. Deshalb wurde schon bald nach Gründung durch die Mitglieder des Vereins ein aus 12 Personen bestehendes Ehrengericht gewählt.

 

Dieses Gericht hatte zur Aufgabe, Streitigkeiten und Beleidigungen, begangen innerhalb des Vereins, wenn möglich friedlich zu schlichten.

 

Bereits 5 Jahre nach der Vereinsgründung wurde die erste Vereinsfahne angeschafft und feierlich eingeweiht. Der Verein war in der Zwischenzeit auf 68 Mitglieder angewachsen.

 

Der 12. Juli 1980 war für den Verein ein wichtiger Tag! Hier wurde der Vorstand beauftragt, die ersten Vorbereitungen zur Gründung eines Jugendspielmannzuges zu treffen, diese dauerten 5 Monate. Innerhalb des Ortes wurde dafür geworben und alle Süpplinger Familien wurden diesbezüglich angeschrieben. Die Gründungsversammlung fand dann am 29. Dezember 1980 in der Gaststätte „Glück Auf“ statt. Am 24. April 1982, also nach 14-monatiger Übungszeit, stellte sich der Spielmannzug zum ersten Mal der Öffentlichkeit vor. Von 1983 bis 2017 war Dieter Holste, der seit 2005 Ehren-Stabführer ist, Leiter und Stabführer des Spielmannszuges.

 

Ab 2017 stehen als Verantwortliche folgende Kameradinnen und Kameraden dem Spielmannzug zur Seite:

Leiter des Spielmannzuges und Stabführer Jens Christian Wachsmuth

E-mail: Jens3389@googlemail.com

Kassiererin Monja Martelotta

 

Ehrenmitglieder

Dieter Holste

Wilhelm Lillie

 

Am 12. Oktober 2002 wurde die Satzung von 1986 überarbeitet. Seit 1986 fand der Bergmannsverein „Glück Auf“ Süpplingen Aufnahme in das Vereinsregister. Seither heißt er Bergmannsverein „Glück Auf“ Süpplingen e.V.

 

Der aktuelle Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Dieter Holste

2. Vorsitzender Christian Lillie

1. Schriftführerin Monja Martellotta

2. Schriftführerin Heidrun Ackert

1. Kassierer Peter Krause

2. Kassierer Manfred Meyer

 

Zusammensetzung des Gesamtvorstandes:

1. Vorsitzender Dieter Holste,

Breite Straße 3

Tel. 05355-8644

Fax: 05355/990636

Mobil.: 0171-3019570

Email: dieterholste(at)t-online.de

 

2. Vorsitzender Christian Lillie, Föhrstraße 7a

Tel.: 05355-990717

Email: CLillie(at)RtlWorld.de 

 

1. Schriftführerin Monja Martellotta, Föhrstr. 1,

Tel.: 05355-9900107, Handy: 0151-52205015

 

 

2. Schriftführerin Heidrun Ackert, Triftwiesen 26, 38446 Hehlingen/WOB

Tel.: 05363-8116877

 

1. Kassierer Peter Krause, Süpplingenburger Str. 1

Tel.: 05355-1449, Fax: 05355-699749

Email: peter_krause(at)t-online.de 

 

2. Kassierer Manfred Meyer, Stobenstraße 9

Tel.: 05355-990025

Email: m.-s-meyer(at)t-online.de

 

Stabführer Jens Christian Wachsmuth, Driftweg 5

Mobil.: 0171/6178030

Email: jens3389@googlemail.com

 

Stv. Stabführer und Leiter des Spielmannszuges Dieter Holste

 

Kassiererin des Spielmannzuges Monja Martellotta, Föhrstr. 1,

Tel.: 05355-9900107, Handy: 0151-52205015

 

 

Leiter der Fahnengruppe, Christian Lillie, Föhrstraße 7a

Tel.: 05355-990717

Email: CLillie(at)RtlWorld.de 

 

Vereinsbotin Wanda Labahn, Breite Straße 10

Tel.: 05355-8105

 

 

 

 

 

Ehrenmitglieder

Friedrich Himstedt

Helmut Herbst

 

 

 

 

Stand: April 2017